JuMäX Jena e.V. – Verein für geschlechtersensible Sozialarbeit



JuMäX Jena e.V. ist ein gemeinnütziger Verein für geschlechtersensible Sozialarbeit und anerkannter freier Träger der Kinder- und Jugendarbeit. Unser Anliegen ist die Umsetzung und Fortentwicklung geschlechtsbezogener Kinder- und Jugendarbeit. Die Mitarbeiter*innen verstehen sich als Ansprechpartner*innen für Mädchen* und junge Frauen* sowie Jungen* und junge Männer*.
JuMäX Jena e.V. ist Träger der Kontaktstelle Mädchen*- und Jungen*arbeit, im Trägerverbund mit Diskurs e.V. Träger von Schulsozialarbeit in Jena und führt im Auftrag des Fachbereiches Jugend und Bildung des Jugendamtes der Stadt Jena das Projekt Geschlechtersensible Sexualerziehung in Jena durch. Im Sommer diesen Jahres ist der Abenteuerspielplatz in unsere  Trägerschaft gewechselt.


zum weiterlesen:

JuMäXKonzeption2011.pdf

Leitsätze JuMäX.pdf

Position zur geschlechtersensiblen Kinder- und Jugendarbeit.pdf


#
#
#
#
#
#