11.Oktober ist WELTMÄDCHENTAG



Die Vereinten Nationen haben im Dezember 2011 den 11. Oktober zum „International Day of the Girl Child“ erklärt.
2012 gab es erstmals deutschlandweit Aktionen.
Zurück geht dieser Tag auf die Kampagne „Because I am a Girl“ von PLAN mit der ein weltweiter Aktionstag für Mädchen gefordert wurde.
Der Welt-Mädchentag ist ein enormer Erfolg für Plan und Because I am a Girl und ein Meilenstein auf dem Weg zu mehr Gleichberechtigung. Er soll aufmerksam machen auf  die  Bedürfnisse und Probleme, die Mädchen weltweit haben und darauf, dass Mädchen endlich die gleichen Rechte und Chancen erhalten sollen wie Jungen.
Der Internationale Mädchentag – Welt-Mädchentag will die Rechte von Mädchen stärken! Er soll zeigen, dass Jungen und Mädchen noch immer nicht die gleichen Chancen haben und Mädchen weltweit benachteiligt, diskriminiert und missbraucht werden – nur weil sie Mädchen sind.
Zum Internationalen Mädchentag erscheint auch der Because I am a Girl-Bericht, der jährlich aktuell beantwortet: "Wie leben Mädchen? Was macht ihre Lebensumstände aus und wo werden sie benachteiligt?"
Weiter Infos auf www.biaag.de und www.plan-deutschland.de.
#
#
#
#
#
#